Tel: +43 1 354 77 77
Fax: +43 1 354 77 77 11
Holubstrasse 3/5/B1
1020 Wien, Austria
info@montape.com

Verarbeitung 2017-01-07T12:26:18+00:00

Verarbeitung

Montape-Verarbeitung

1. AUFKLEBEN
Silikonfolie an der Unterseite von Montape® abziehen und das Dichtungsband mit der Klebeseite exakt mittig auf das CW/UW-Profil aufsetzen und gleichmässig fest aufkleben.

2. AUFKLAPPEN
Montape®-Trennstreifen auseinanderklappen und die Kante längsverlaufend ebenmässig andrücken und nachstreifen.

3. MONTIEREN
Das beklebte CW/UW-Profil an Wand/ Decke/ Boden ansetzen und befestigen. Die Gipskarton-/ faser Platte mit mindestens 3-5 mm Abstand zum Montape®-Trennstreifen montieren und die Fugen fachgerecht planeben verspachteln.

4. ABSCHNEIDEN
Den Montape® PE-Folien Trennstreifen nach Fertigstellung der Spachtelarbeiten flächenbündig abtrennen.

5. FERTIG
Mangelfreie norm,- und herstellerkonforme Anschlussfuge

Das Aufkleben und Abschneiden hat äusserst präzise und exakt zu erfolgen.
Jeder Arbeitsschritt zur Erreichung einer exakten Bauteilfuge mit MONTAPE© Trennstreifen-Dichtungsband bedingt einer sorgfältigen  Verarbeitung laut unserer Richtlinien.